Sonntag, 12. Juni 2016

Dieser Moment

Dieser Moment, wenn du auf dem Weg vom Markt nach Hause bist, völlig wo anders mit deinen Gedanken, alle Schulen aus haben und dir zwei von deinen Tetekela-Mädels in die Arme laufen und dir mit breitem Grinsen im Gesicht einen schönen Tag wünschen.

Dieser Moment, wenn du eine Mathe Aufgabe nach der anderen an die Tafel schreibst, die Kinder sie alle voller Enthusiasmus lösen, die Unterrichtszeit eigentlich schon vorbei ist und du Schluss machen willst aber die Kinder auch nach der angekündigten aller letzten Aufgabe noch "Madame, laaastii" rufen.

Dieser Moment, wenn ihr durch die Stadt lauft, euch eine eurer Schwestern mit dem Auto entgegen kommt, anhält und fragt "What are MY CHILDREN doing here?"

Dieser Moment, wenn ihr gemeinsam mit einem eurer Schüler nach Haus lauft, er zu einem Gate läuft, anfängt etwas daran zu kritzeln, du total nervös wirst, da du denkst das sei bestimmt verboten, ihm zurufst "iwe, stop it!", er zur Seite geht und du liest was er geschrieben hat: "Polina, Meliti and Fulola" (Pauline, Meret und Flora)

Dieser Moment, wenn du aus allen Löchern fällst, als du realisierst, dass einer deiner Schüler, bei dem du eigentlich dachtest er könne kaum ein Wort Englisch, gerade ein ganzes englisches Buch nahezu fehlerfrei gelesen hat und du merkst, wie unglaublich stolz du auf ihn bist und wie sich der Stolz in seinen eigenen Augen widerspiegelt.

Dieser Moment, wenn der leistungsschwächste Junge des Centers alle anderen im Double spielen abzieht und am Ende seine 15 Karten zählt, obwohl er das letzte mal noch Schwierigkeiten hatte, bis 10 zu zählen.

Diese Momente, die meine Wochen und Tage hier in Kasama so unvergesslich und einzigartig machen!

Ab Donnerstag werden Momente mit meiner lieben deutschen Familie gesammelt. Sie kommen mich hier in Kasama besuchen und anschließend wird noch Tansania unsicher gemacht. Iiiiiissssccchhh freeeeu miiiiisch!!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen